Behandlungsschwerpunkte:                                   Der kranke Mesch als psychosomatisches individuelles Wesen,                                       heilsame Schritte zur Gesundung

 
  • Kranheiten die ganze Familie betreffend (Hausbesuch für ältere Menschen)

  • wie akute und chronische Infekte

  • Neurodermitis, 

  • Allergien und Asthma,

  • Migräne,

  • Magen-Darmerkrankungen, Reizdarm, Leaky-Gut Syndrom

  • Rheuma und Arthrose, Gicht

  • Herz-Kreislauferkrankungen, 

  • neurologische Erkrankungen, speziell Multiple Sklerose und Parkinson

  • Schmerztherapie,

  • begleitende Krebsbehandlungen,

  • Depressionen, Angstsörungen, Esstörungen

  • neurodegenerative Erkranungen wie Demenz, PNP, MS, Parkinson       

                                                            (Parkinson Projekt mit Tangotherapie, siehe links)
  • Psychosomatische Störungen

  •  

  • Ernährungsberatung, Omega 3 Test

  • kritische individuelle Impfberatung,

  • individuelles Gesundheitscoaching

  • Meditationsgruppe im Kloser Zinna

 

 

Die homöopathische Behandlung richtet sich immer nach den individuellen

Symptomen der kranken Person, die akut und im Laufe der Erkrankungszeit sowohl körperlich

als auch seelisch aufgetreten sind.

 

Die klinische Diagnose ist nur ein Oberbegriff, der medizinische Kenntnisse

erfordert, jedoch nur ein Sammelbegriff darstellt und für die homöopathische

Therapie weiter zu differenzieren ist.

 

Im Vordergrund steht der kranke Mensch in seinem komplexen psyochozozialen Umfeld

 

Homöopathische Ganzheitsmedizin ist die Schnittstelle von Psychosomatik und Schulmedizin.

Der Schwerpunkt meiner langjährigen Praxiserfahrung beruht  auf Erfahrung, dass oft jede Krankheit mit psychosomatischen und sehr oft traumatischen Erlebnissen in der eigenen Biogrfie bze Familienbiogrfie zusammenhängt.

Die Forschungergebnisse von Dr. Brisch über die Bindungstraumata als auch von

Dr .Levine zur "Somatic Expierence" sind Grundlagen meiner Anamnesetechnik.

 

Dazu gehören Aufstellungen, kunsttherapeutische Ansätze, NLP, Elemente der Gestalttherapie nach de Shazer und Perls, das Erarbeiten unbewußter Glaubenssätze und deren Überschreibung.

Die Homöopahtie ist eine Heilkunst, die das emotionale Ungleichgewicht und dessen Ausdruck in der Körperkrankheit durch Anregung der Selbstheilungskräfte wieder in Balance bringt.

 

Durch regelmäßige Fortbildungen und eigenen Dozententätigkeit wiird die Qualität der medizinischen  Arbeit gesichert.

 

Meine Lehrer sind Prof George Vithoulkas in der internationalen Akademie in Alsonissos 1995, Dr Alfons Geukens 1997-2010, Dr .Jan Sholten, Dr Vijekar u.a.

 

Sie sind als mündiger, offener, kritischer und aktiv mitarbeitendern Patient/in erwünscht

mit dem Ziel, Sie  in Ihre gesundheitliche  Autonomie zu führen.

 

 

 

Hinweis für Patienten: Wir sind eine Privat-Praxis, Abrechnung nach der Gebührenordnung für Privatärzte GOÄ oder Zusatzversicherung oder Sie sind Selbstzahler nach Honorarereinbarung

Bild: Copyright Elisabeth Landolt-Tiedje - www.yoga-landolt.de

LINKS:

 

Patienteninformation

www.homöopathie-online.info

 

Deutscher Zentralverein Homöopathischer Ärzte

www.welt-der-homoeopathie.de

 

Europäischer Berufsverband Homöopathie

www.homoeopathyeurope,org

 

Gesellschaft für Biologische Krebsabwehr

www.biokrebs.de

 

Rehakliniken

www.rehakliniken.de

 

Patientenverband Homöopathie

www.hahnemannia.de